Notizbucheinband aus Leder von William Hannah

Es ist Ewigkeiten her, dass ich hier etwas gepostet habe nun habe aber etwas hier, was ich euch vorstellen möchte, daher lasse ich den Blog für heute wieder aufleben.

Seit inzwischen zwei Jahren nutze ich ein neues Notizbuch. Das Format meines Ringbuchplaners in Personal gefiel mir nicht mehr, die Seiten sind für mehr als kurze Notizen einfach zu schmal und zu klein. Außerdem ist das Verhältnis der Außenmaße des Planers selber zur Papiergröße eher dürftig. Der Planer ist fast so groß wie ein A5 Blatt, während das Papier von der Fläche nur ein bisschen größer ist als A6. Die Ringe sind groß, der Planer dick und beim Papier fällt immer ein Rest beim Zuschnitt ab. Das A5 Format ist einfach die optimale Papiergröße für mich.

Continue reading “Notizbucheinband aus Leder von William Hannah”

RoterFaden Taschenbegleiter A6 Leder

Den Taschenbegleiter von RoterFaden habe ich bereits öfter in meinen Beiträgen erwähnt.
Nun darf ich einen seit einigen Wochen endlich mein Eigen nennen.

Der Taschenbegleiter entstand aus einer Diplomarbeit heraus. Es sollte etwas werden, worin Zettel ohne Lochung aufbewahrt und sortiert werden können. So entstand das Prinzip des Klammermechanismus.
Diese Idee war gut, so gut, dass viele einen Taschenbegleiter haben wollten. So kam es zu der kleinen Firma, die in Saabrücken jeden Taschenbegleiter von Hand herstellt. Alle Produkte sind 100% made in Germany.
Die Firma ist sehr kundenorientiert und nimmt sich Verbesserungsvorschläge sehr zu Herzen. So wird immer weiter an der Qualität gefeilt, denn manche Nachteile bemerkt man erst später im dauerhaften Gebrauch. Continue reading “RoterFaden Taschenbegleiter A6 Leder”

Immer-dabei Notizen mit X17

Nun möchte ich euch mein Notizbuch vorstellen, welches ich immer dabei habe. Es ist eine Übergangslösung, da es kleinere Kritikpunkte hat, die woanders besser gelöst sind.

Neuerdings habe ich immer mehr über die Taschenbegleiter von RoterFaden gelesen und gehört. Ich habe einen sogar richtig bestaunen können. Das System fasziniert mich. Mithilfe eines Klammermechanismus werden Hefte oder dünne Bücher in den Taschenbegleiter geklemmt. Ich hatte überlegt, ob ich mir sowas mit Gummis nicht einfach selber bauen könnte, denn die Taschenbegleiter sind recht teuer. Ich möchte auf jeden Fall einen haben, muss dazu aber noch ein bisschen sparen. Continue reading “Immer-dabei Notizen mit X17”